Geflügelfutter

Geflügelfutter

Geflügelstarter (2 mm gekörnt)

  • reibungslose Aufzucht und ein gutes Wachstum durch hochwertige Rohstoffe und eine ausgewogene Ausstattung mit allen lebenswichtigen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen
  • universell einsetzbar für alle Geflügelarten

Anwendung

Als Alleinfutter ad libitum an:

Hühnerküken bis 8. Woche
Putenküken bis 6. Woche
Gänse-, Entenküken bis 3. Woche

Legehennenmehl (grobe Mehlform)

  • sehr hohe Legeleistung und goldgelbe Eier durch optimal auf den Bedarf abgestimmte Nährstoffgehalte

Anwendung

  • als Alleinfutter oder
  • als Ergänzungsfutter: im Verhältnis 2 : 1 zu Getreide füttern.

Der Einsatz von Muschelschalen wird empfohlen!

Legehennenkorn (3 mm gekörnt)

  • sehr hohe Legeleistung und goldgelbe Eier durch optimal auf den Bedarf abgestimmte Nährstoffgehalte

Anwendung

  • als Alleinfutter oder
  • als Ergänzungsfutter: im Verhältnis 2 : 1 zu Getreide füttern.

Der Einsatz von Muschelschalen wird empfohlen!

Enten- und Gänsefutter (3 mm gekörnt)

  • einwandfreie Aufzucht von Enten und Gänsen
  • einsetzbar im Anschluss an das Geflügelstarter

Anwendung

Als Alleinfutter ad libitum an Gänse und Enten ab 4. Woche

Hähnchen- und Putenmast (3 mm gekörnt)

  • rentable und bedarfsgerechte Mast von Hähnchen und Puten mit einem geringen Futterverbrauch

Anwendung

Als Alleinfutter ad libitum an:

Masthühner ab 3. Woche
Mastputen ab 7. Woche

Universal (3 mm gekörnt)

  • universell einsetzbar für Geflügel jeder Art
  • für eine ökonomische Geflügelhaltung

Anwendung

Als Alleinfutter ad libitum an:

Junghennen ab 9. Woche
Puten ab 7. Woche
Gänse, Enten ab 4. Woche

Kükenstarter mit Cocci

  • reibungslose Aufzucht und ein gutes Wachstum durch hochwertige Rohstoffe und eine ausgewogene Ausstattung mit allen lebenswichtigen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen

Anwendung

als Alleinfutter ad libitum an:

  • Masthühner- und Putenküken bis zur 5. Lebenswoche empfohlen.

Nicht für Wassergeflügel geeignet!

Legehennemehl Erg. / Legehennekorn Erg.

  • sehr hohe Legeleistung und goldgelbe Eier durch optimal auf den Bedarf abgestimmte Nährstoffgehalte.

Anwendung

Im Verhältnis 2:1 mit Veltenhofer Geflügelkörnerfutter oder anderem Getreide verfüttern.

Nicht für Wassergeflügel geeignet!